Zelck-Zeitung.jpg Zelck/DRK
NeuigkeitenNeuigkeiten

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Aktuelles
  3. Neuigkeiten

Aktuelle Meldungen und Berichte

Ehrung für Fluthelfer des Münchner Roten Kreuzes

Am 7.4. hatte die Bayerische Staatsregierung die Helferinnen und Helfer, die um Zusammenhang mit der Flutkatastrophe in Südasien im Einsatz waren bzw. sind, zu einem Empfang in den Kaisersaal der Residenz eingeladen.   Etwa 200 Einsatzkräfte verschiedener Hilfsorganisationen waren der Einladung gefolgt und hörten die Dankesrede von Innenminister Dr. Günther Beckstein, der den Ministerpräsidenten vertrat. Beckstein bedankte sich herzlich für das Engagement insbesondere der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer und lobte dieses besondere Zeichen von Nächstenliebe.   Zu den Gästen gehörten auch... Weiterlesen

Ergebnisse der Mitgliederversammlung

Im Löwenbräukeller wählte die Mitgliederversammlung des BRK-Kreisverbandes München am 7.4.05 Vorstand und Haushaltsausschuss. Weiterlesen

Ergebnis der Wahl des Kreisbereitschaftsjugendwarts

Wir gratulieren Verena Glotz zur Wahl zur Kreisbereitschaftsjugendwartin. Weiterlesen

Ergebnis der Wahl des Kreisbereitschaftsleiters

Wir gratulieren Werner Masanz zur Wahl zum Kreisbereitschaftsleiter und Jürgen Terstappen zur Wahl zum stellvertretenden Kreisbereitschaftsleiter.   Weiterlesen

Freistaat Bayern liefert Kommunikationskoffer aus

Anfang März übernahmen zwei Mitglieder der Führungsgruppe der Bereitschaften des Münchner Roten Kreuzes in Geretsried den sogenannten "Kommunikationskoffer". Er ist Teil des Ausstattungspaketes des Bayerischen Staatsministerium des Innern für den Katastrophenschutz.<?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" />

 

In zwei Koffern sind neben Laptop und Drucker/Fax/Scanner/Kopierer-Kombination auch eine schnurlose Telefonanlage sowie zwei Mobiltelefone untergebracht. Das Kommunikationspaket soll die Einsatzleitungen vor Ort bei der Abwicklung...

Weiterlesen

4. Bayerischer Katastrophenschutzkongress

"Katastrophenschutz und Großschadensfall - volle Leistung ohne Mittel!?"   Unter diesem Motto hatte das Bayerische Rote Kreuz Helfer und Führungskräfte der Hilfsorganisationen vom 4. bis 6. März in die Max-Reger-Halle nach Weiden eingeladen.   Themenschwerpunkte bildeten neben Finanzierungsfragen und Einsatzszenarien zu neuen Gefährdungslagen, die Integration von Notfallnachsorgeangeboten, die Rolle der Medien und aktuelle Konzepte zur Gefahrenabwehr auch die Vorbereitungen für die Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland.   Zu Beginn der Veranstaltung zogen jedoch zunächst Johann Peter Hausl... Weiterlesen

Einsatz der Schnelleinsatzgruppe West: Brand in Altenheim

Nach einem Zimmerbrand im vierten Stock des Altenheims in der Aubinger Straße war eine Schnelleinsatzgruppe des Münchner Roten Kreuzes im Einsatz Weiterlesen

Bilanz Faschingstreiben

Insgesamt 37 Abtransporte und 113 Hilfeleistungen sind  die Bilanz des Sanitätsdienstes vom 8.2.2005 von 08.00 Uhr bis 19.50 Uhr. "Trotz erhöhtem Einsatzaufkommen, bedingt durch das schöne Wetter, verlief das Faschingstreiben heute ohne grössere Zwischenfälle. Ich danke allen beteiligten Kräften und der Leitstelle München für die gute Zusammenarbeit", so der Einsatzleiter Jürgen Terstappen. Weiterlesen

Faschingstreiben in München

Wie alljährlich findet in der Fußgängerzone vom Karlstor bis zum Marienplatz mit Marienhof vom Faschingssonntag bis zum Faschingsdienstag das Faschingstreiben statt. Am Faschingsdienstag als Highlight: Der traditionelle Tanz der Marktfrauen. Weiterlesen

Irakwahl im Radstadion

Bereitschaften des Münchner Roten Kreuzes stellen erneut Tee für die Wartenden bereit Weiterlesen

Seite 191 von 193.