Zelck-Zeitung.jpg Zelck/DRK
NeuigkeitenNeuigkeiten

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Aktuelles
  3. Neuigkeiten

Aktuelle Meldungen und Berichte

Ein Tag für Südasien

Bundesweite Spendenaktion am 8. Januar 2005 für die Flutopfer Weiterlesen

Retter kehren zurück aus Asien

Das Team des Münchner Roten Kreuzes, das am 28.12. nach Phuket in Thailand aufgebrochen war, um vor Ort Hilfe zu leisten, ist am Morgen des 2.1.2005 sicher am Flughafen München gelandet. Vier Ärztinnen und Ärzte sowie vier Rettungsassistenten des BRK München waren zusammen mit Kolleginnen und Kollegen der BRK-Kreisverbände Miesbach und Starnberg in das Krisengebiet gereist, um im Auftrag des DRK-Generalsekretariates und des Auswärtigen Amtes vor Ort die am Flughafen wartenden, zum Teil schwer verletzten Urlauberinnen und Urlauber medizinisch zu versorgen. Zudem flogen die Retter vom... Weiterlesen

Katastrophe in Südostasien: Mitarbeiter des Münchner KAB arbeiten beim Suchdienst

Weitere Münchner Einsatzkräfte arbeiten für die Bewältigung der Katastrophe. Im zentralen Callcenter des DRK-Suchdienstes in München unterstützen sieben Mitglieder des Kreisauskunftsbüros (KAB) des Münchner Roten Kreuzes. Weiterlesen

Südasien: Schweres Erdbeben - DRK bietet Hilfe an

Bei dem schweren Seebeben vom 26.12. mit einer Stärke von 9,0 auf der Richterskala sind über 40.000 Menschen ums Leben gekommen und mehr als 100.000 obdachlos geworden. Weitere Opfer werden unter den Wasser- und Schlammmassen vermutet. Tausende Menschen werden immer noch vermißt. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) hat noch am gleichen Tag seine Hilfe angeboten und Kontakt zu den Schwestergesellschaften in Sri Lanka, Indien und Thailand aufgenommen. Weiterlesen

Südostasien: DRK erneuert Spendenaufruf

Nach ersten Schätzungen des Internationalen Roten Kreuzes sind mehr als 7,5 Millionen Euro an Soforthilfe für die Opfer notwendig.   Suchdienst in München schaltet Servicetelefon. Weiterlesen

Mit Oldtimern im Katastrophenschutz unterwegs: Der Schrott muß weg!

Im Rahmen des Pressegesprächs vom 22.12.2004 hat der stellvertretende Rotkreuzbeauftragte Jürgen Terstappen Rede und Antwort gestanden zum Thema "überalterter Fuhrpark des Katastrophenschutzes" Forderung der Münchner Bereitschaften: "Der Schrott muß weg!" ... Weiterlesen

Tag des Ehrenamtes

Rotkreuz-Präsidentin von Thurn und Taxis würdigt unschätzbaren Einsatz von über 120.000 Freiwilligen für Hilfsbedürftige in Bayern Weiterlesen

Fernsehtipp: ARD & RTL 4.12.2004

DRK-Botschafterin und Popsängerin Jeanette Biedermann tritt am Samstagabend mit ihrer aktuellen Weihnachtssingle "The infant Light" bei "Verstehen Sie Spaß" und "Top of the Pops" auf. 25 Cent pro verkaufte Single will die Sängerin für das Straßenkinderprojekt "Las Luces" in der peruanischen Hauptstadt Lima spenden. Ab dem 06. Dezember kann die Platte überall in Deutschland gekauft werden.   RTL: 17:45 Uhr - 18:45 Uhr, Top of the Pops ARD: 20:15 Uhr - 22:30 Uhr, Verstehen Sie Spaß Weiterlesen

8. Fachtagung Führen von Einsatzkräften: Einsatzkonzepte

Am Samstag, den 20. November 2004 fand die 8. Münchner Fachtagung „Führen von Einsatzkräften" im Theatersaal der BRK Seniorenheime Kieferngarten statt. 165 Führungskräfte aus den Hilfsorganisationen aus ganz Bayern verfolgten die Vorträge zum Themenkomplex „Einsatzkonzepte".

 

Zur Sprache kamen unter anderem die Vernetzungsmöglichkeiten organisationsweiter Ressourcen innerhalb des Deutschen Roten Kreuzes bei Katastrophenfällen, die Sichtung durch nichtärztliches Personal als Modellversuch der Berufsfeuerwehr München sowie Einsatzkonzepte des DRK Westfalen-Lippe in ABC-Lagen.

 

Die...

Weiterlesen

Jahresabschlußfeier im Kreisverband

Am heutigen Donnerstag fand die Jahresabschlußfeier des BRK Kreisverbandes München im Haus Altlehel statt. Zu einem bayerischen Abend geladen waren Verteter der Stadt München, der Hilfsorganisationen und Unterstüzer des Kreisverbandes. Weiterlesen

Seite 190 von 191.