Sie sind hier: Mach mit! » Technik und Sicherheit » Ausrüstung
Mittwoch, 25. April 2018

Zur Erfüllung unserer vielfältigen Aufgaben benötigen wir natürlich diverse Ausrüstungsgegenstände. Als erstes einmal die Transportmittel mit denen die Einsatzmaterialen an den Einsatzort gebracht werden.

Hierzu stehen folgende Transportmittel zur Verfügung:

  • 1 LKW 7,5 t, Containerfahrzeug mit 3 Abrollcontainer
  • 1 LKW 25,0 t Wechselbrückenaufbau
  • 1 Anhänger 18,0 t Wechselbrückenaufbau
  • 10 Wechselbrücken mit div. Einbauten
  • 1 LKW 7,5 t, Kofferaufbau und Hebebühne
  • 1 LKW 4,5 t Sprinter als Werkstattwagen
  • 1 LKW 4,5 t Sprinter als Versorgungsfahrzeug
  • 1 LKW 6,5 t Plane und Spriegel
  • 1 LKW Sattelzugmaschine 16 t
Versorgungsfahrzeug oder Werkstattwagen mit SEG Ausstattung
 
Notstromaggregateanhänger mit 25 KVA Aggregat
7,5 t Transport LKW mit Hebebühne

Ebenso wichtig ist natürlich auch die Ausrüstung die sich je nach Aufgabe aus:

  • Elektroversorgung: Stromverteiler, Kabeln, Beleuchtung, oder Aggregate
  • Wasserversorgung: Wasser-, und Abwasserschläuche, Behälter oder Wasseraufbereitung
  • Unterkunftsbau: Zelte, Aluzelthalle, Betten, Decken, Biertischgarnituren oder Stühle
  • Sanitätsmaterialversorgung: Tragen, K50, Sauerstoff, Verbandsmaterial oder Medikamente
  • Absperr- und Sicherheitsausstattung: Feuerlöscher, Leitkegel, Absperrgitter oder Schilder

zusammensetzt.

Zelt mit Heizung
Aluzelthalle
Waschanlage
Beleuchtung

Aber nicht nur für örtliche Einsätze im Bereich München sind wir gewappnet, unsere Ausrüstung wird auch bei Großeinsätzen, Massenanfall von Verletzten oder Katastrophen angefordert.

  • 2 Sanitätsstationen auf Abrollcontainern

  • 1 Abrollcontainer mit MANV Ausstattung

  • 1 Dusch- und Toilettenwechselbrücke

  • 1 Toilettenbrücke

  • 1 Geschirrmobilwechselbrücke mit 1000 Geschirreinheiten

  • 1 Kühlwechselbrücke