Sie sind hier: Mach mit! » Ausbildung » Rotkreuz-Einführungsseminar » Multiplikatorenschulungen
Dienstag, 21. November 2017

Um die Qualität der Einführung in das Rote Kreuz zu steigern und die Grundlage für möglichst identische Inhalte und Rahmenbedingungen für Rotkreuz-Einführungsseminare im BRK-Kreisverband München zu schaffen, haben wir im Dezember 2003 erstmals Multiplikatoren für das Einführungsseminar, das verpflichtender Bestandteil der Grundausbildung ist, geschult.

 

Für die Tätigkeit als Ausbilderin oder Ausbilder suchen wir Menschen aus allen Rotkreuzgemeinschaften, die bereit sind, Verantwortung für die Zukunft zu übernehmen und neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Roten Kreuz zu begrüßen und sie für unsere Idee zu begeistern.

Teilnahmevoraussetzungen

  • Mehrjährige, aktive Tätigkeit im Bayerischen Roten Kreuz
  • Lehrgang „Grundlagen der Methodik/Didaktik“ oder ähnliche Qualifikationen
  • Lernbereitschaft, Objektivität gegenüber unserer Organisation
  • Schriftliche Angabe der Motivation
  • Bereitschaft, künftig Rotkreuz-Einführungsseminare zu halten

Inhalte

  • Vorstellung der neuen Lehr-Lern-Unterlagen
  • Idee des Rotkreuz-Einführungsseminars
  • Katalog der Mindestinhalte
  • Meinungs- / Erfahrungsaustausch, Empfehlungen

Referenten

Gabriel Bücherl, Georg Fahrner, Volker Schneider