Dienstag, 23. Januar 2018

Fortbildungs- punkte für OrgL

Gut zu wissen: Dieses Jahr werden 10 Punkte zur OrgL-Fortbildung für die Teilnahme an unserer Fachtagung  von der Zertifizierungsstelle vergeben!

Ankündigungs- flyer

Hier können Sie unseren Ankündigungsflyer herunterladen. Bitte gerne teilen, weitersagen, aushängen und verteilen!

Kommunikation im Einsatz - wenn miteinander reden so einfach wäre

Zeit Thema Referent/in
09:00-09:15 Begrüßung und Einführung. Grußworte des Vorstandes und der Kreisbereitschaftsleitung Hr. Ruland
09:15-10:00 Miteinander reden im Einsatz - Team Ressource Management als hilfreiche Strategie bei der Führung von Einsatzkräften? Hr. Saborowski
10:00-10:30 Informationsmanagement und Kommunikation in kritischen Lagen am Beispiel von Sanitätswachdiensten - eine Erhebung Fr. Dr. Langhof
10:30-11:00 Kaffeepause und Besuch der begleitenden Industrieausstellung  
11:00-11:45 Social media im Krisenfall - Wie kann man Social media in der Stabsarbeit nutzen? Hr. Kippnich
11:45-12:30 Social media - Krisenkommunikation auf schmalem Grat. Erfahrungen und Forderungen der Münchner Polizei Hr. da Gloria Martins
12:30-13:30 Mittagspause und Besuch der begleitenden Industrieausstellung  
13:30-14:15 Digitalfunk hilft helfen - wo kann der Digitalfunk helfen und wo muss ihm noch geholfen werden? Hr. Zollner
14:15-15:00 Was geht wenn das Handy nicht mehr geht? Verlassen wir uns zu sehr auf dieses Medium? Hr. Voßschmidt
15:00-15:30 Kaffeepause und Besuch der begleitenden Industrieausstellung  
15:30-16:15 Der Busunfall auf der A-9 bei Münchberg am 03.07.17. Wie lief die Kommunikation intern und extern? Hr. Klich
16:15-17:00 Terroranschlag auf den Weihnachtsmarkt in Berlin. Kommunikation unter besonderen Vorzeichen Hr. Erbe, Hr. Hoedt
17:00-17:15 Zusammenfassung und Tagungsabschluss Hr. Ruland

Änderungen vorbehalten.