Sie sind hier: Aktuelles » Archiv
Mittwoch, 21. Februar 2018

Freitag, 18. Juli 2014 Alter: 4 Jahr/e

28.500 Teilnehmer beim b2run-Firmenlauf - auch für das Münchner Rote Kreuz eine sportliche Herausforderung!

Am Dienstag fand mit rund 28.500 Teilnehmern der größte Firmenlauf in Deitschland rund um den Olympiapark statt. Rund 100 ehrenamtliche Helfer und fünd Ärzte des Münchner Roten Kreuzes hatten an acht Sanitätsstationen entlang der...

[mehr]

Von: Gabriel Bücherl

18.07.14 16:35

Donnerstag, 17. Juli 2014 Alter: 4 Jahr/e

Nahost-Konflikt: Deutsches Rotes Kreuz ruft zum Schutz der Zivilbevölkerung auf

Angesichts der anhaltenden Gewalt im Nahen Osten ruft das Deutsche Rote Kreuz (DRK) beide Konfliktparteien zum Schutz der Zivilbevölkerung und von Gesundheitspersonal auf. „Die humanitären Auswirkungen der sich immer weiter...

[mehr]

Von: Deutsches Rotes Kreuz

17.07.14 16:53

Montag, 14. Juli 2014 Alter: 4 Jahr/e

Deutschland gewinnt Fußball-WM: 80 ehrenamtliche Rotkreuzler im Olympiastadion und auf der Fanmeile im Einsatz

Der Erfolg der deutschen Mannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft beschäftigte gestern mehr als 80 ehrenamtliche Helfer des Münchner Roten Kreuzes.

 

35 von ihnen sorgten mit zwei Ärzten beim Public Viewing im Olympiastadion...

[mehr]

Von: Gabriel Bücherl

14.07.14 10:46

Montag, 14. Juli 2014 Alter: 4 Jahr/e

600 bayerische Rotkreuzler üben in Bad Reichenhall für den Ernstfall

Vom 11. bis 13. Juli 2014 fand in der Bad Reichenhaller Hochstaufen-Kaserne das so genannte Landesfachdienstlager des Roten Kreuzes statt. Fast 600 ehrenamtliche Rotkreuzler, Patientendarsteller, Referenten und Gäste aus ganz...

[mehr]

Von: Gabriel Bücherl

14.07.14 10:16

Freitag, 11. Juli 2014 Alter: 4 Jahr/e

Westafrika: Rotes Kreuz unterstützt Kampf gegen Ebola-Epidemie

Das Rote Kreuz unterstützt in den von der aktuellen Ebola-Epidemie betroffenen Ländern Westafrikas den Kampf gegen die weitere Ausbreitung des tödlichen Virus. Dabei sei Aufklärung eine der wichtigsten Maßnahmen, betont die...

[mehr]

Von: Deutsches Rotes Kreuz

11.07.14 15:52